Logo Tschüssschule

Herzlich willkommen zur virtuellen #TschüssSchule 2021


Liebe Schülerinnen und Schüler!

Nach der Schule steht euch die ganze Welt offen: Ihr könnt eine Ausbildung machen, weiter zur Schule gehen, FSJ, work&travel, studieren... Bei all den Möglichkeiten ist es manchmal schwer, den Überblick zu behalten und sich zu entscheiden. Damit ihr auf eurem Weg in den Traumjob keine Umwege machen müsst, gibt es jede Menge Infos auf unserer virtuellen Messe #TschüssSchule.


Liebe Eltern, liebe Lehrerinnen & Lehrer!

Der Start ins Berufsleben ist ein wichtiger Schritt. Für Schülerinnen und Schüler ist es nicht leicht von der Schulbank aus eine konkrete Vorstellung vom Arbeitsleben zu entwickeln und einen Berufswunsch zu formulieren. Der Landkreis Goslar hat mit seinem Kooperationspartner der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar die virtuelle Messe #TschüssSchule konzipiert, um auch unter Corona-Bedingungen Unternehmen und Hochschulen mit interessierten Schüler*innen zusammenzubringen. Unser Ziel ist es, Unterstützung zu geben, damit ein Übergang von der Schule in den Beruf / das Studium gut informiert und erfolgreich gelingt.




Das erwartetet euch / Sie bei der #TschüssSchule:

» Berufs- und Studienwahl online – entweder während der Unterrichts­zeit oder bequem von zu Haus
» Freie Ausbildungs- und Studienplätze
» Austausch mit Unternehmen, Hoch­schulen und Institutionen
» Besuch der virtuellen Ausstellerräume, chatten, oder einfach nur zuhören
» Vorträge und Filme zu verschie­denen Theme
» Expertenforum
» Gewinnspiel



Kontakt

Herausgeber ist der Landkreis Goslar, Klubgartenstraße 6, 38640 Goslar;
Redaktion und Inhalt: Koordinierungsstelle Übergang Schule-Beruf

Verantwortlich für den Internet-Auftritt ist Landrat Thomas Brych, Klubgartenstraße 6, 38640 Goslar.

uebergang-schule-beruf@landkreis-goslar.de